Skip to content

Stellenanzeige: Validation Manager Computersystems (m/w/d)

Job Chiffre - Nr.:5597-01
Branche: Kaufmännisch
Art der Anstellung: Arbeitnehmerüberlassung
Stadt: Biberach

Für unseren Kunden suchen wir für den Standort in Biberach unter der Chiffre-Nr. 5597-01 zur langfristigen Arbeitnehmerüberlassung ab sofort einen

Validation Manager Computersystems (m/w/d)

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Den Einstieg bei einem der weltweiten TOP-Unternehmen
  • Gleiches Monatsbrutto-Entgelt wie in Festanstellung ab dem 1. Arbeitstag (ca. 74.000,-€ p.a.)
  • Urlaubs-, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Betreuung durch feste Ansprechpartner
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit sehr guten Übernahmechancen
  • Ein faires und vertrauensvolles Miteinander

Die Stelleninhalte:

  • Sie stellen den qualifizierten Status unserer Computer Systeme für die Biopharmazie sicher. Sie betreuen die Systeme und entwickeln diese weiter. Dies beinhaltet unter anderem auch die Pflege der Validierungs- und Software Lifecycle Dokumente.
  • Außerdem gestalten Sie aktiv in Zusammenarbeit mit den Kollegen der verschiedenen Einheiten die Systeme im Bereich Biopharma Engineering mit.
  • Sie sind Systemverantwortliche/r und Schnittstelle zwischen Fachbereich und der Qualitätsabteilung und agieren dabei als Ansprechpartner/in bei internen und externen Inspektionen und Audits von Behörden sowie Kunden.
  • Sie initiieren die GMP gerechte Unterstützung von Änderungen am System mit der damit verbundenen Dokumentation und Systemvalidierung.
  • In allen Validierungs- / Qualifizierungsfragen sind Sie die zentrale Anlaufstelle für verschiedene Bereiche.
  • Des Weiteren setzten Sie die behördlichen cGxP Anforderungen um (z.B. Data Integrity)

Die Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen, technischen oder kaufmännischen Bereich mit fundiertem technischem Verständnis und IT-Affinität
  • Erfahrung mit Computer System Validierung
  • Erfahrung im pharmazeutischen Umfeld, die Anwendung der cGxP Anforderungen ist Ihnen vertraut
  • Kenntnisse im Bereich der Labororganisation sind wünschenswert
  • Aktive Persönlichkeit mit großem Interesse und Freude bei der Mitgestaltung von Prozessen
  • Professionelles Auftreten und Kommunikationsverhalten im Umgang mit internen und externen Kunden, auch im globalen Umfeld
  • Sorgfältige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Für nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen gerne Herr Michael Zauner telefonisch unter der Tel. Nr. 0751-359019-0 zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (Anhänge/Anlagen können ausschließlich im Dateiformat PDF akzeptiert werden) an bewerbung@agento.eu   

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck einer späteren etwaigen Einstellung oder Vermittlung gespeichert. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.agento.eu