Skip to content

Projektleiter Baustellenkoordination / Onsite Management (m/w/d)

Chiffre - Nr.:5425-05
Branche: Metall - Mechanik/Schlosser/Schweißen/Werkzeugbau
Art der Anstellung: Personalvermittlung
Stadt: Schussental

Für unseren Mandanten aus dem Schussental, ein innovatives mittelständisches Unternehmen, das seit Jahren zu den Top-Zulieferern in der Automobilindustrie gehört, suchen wir zur Vermittlung in eine Festanstellung unter der Chiffrenummer 5425-05 einen

Projektleiter Baustellenkoordination / Onsite Management (m/w/d)

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Eine für Sie kostenfreie Vermittlung zu einem sehr namhaften und modernen Arbeitgeber in der Region Bodensee/Oberschwaben
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz
  • Ein faires und vertrauensvolles Miteinander welches durch Mitarbeiterevents unterstrichen wird

Zu Ihren vielseitigen Aufgaben gehört die:  

  • Koordination der Inbetriebnahmephase von Karosserierohbauanlagen vor Ort bei unseren Endkunden
  • Übernahme der Schnittstellenfunktion zwischen Projektleitung, mechanische und elektrische Installation sowie Automatisierungstechnik
  • Koordination des Materialflusses vom Stammwerk bzw. von unseren Unterlieferanten auf die Kundenbaustelle sowie Organisation der internen Logistik
  • Überwachung des Fortschritts der Anlageninbetriebnahme und Planung der hierfür notwendigen personellen Ressourcen (Erstellung von Kapazitäts- und Terminplänen)
  • Betreuung und Überwachung von Unterlieferanten auf der Kundenbaustelle
  • Einleitung von Korrekturmaßnahmen und Dokumentation der Änderungen
  • Zentraler Ansprechpartner des Kunden hinsichtlich Termin und Qualität (inkl. Erstellung von Statusberichten und Teilnahme an Regel-Meetings)
  • Unterstützende Tätigkeiten im Bereich Fertigungsplanung und -steuerung im Stammwerk. 

Für diese Stelle sind Sie bestens qualifiziert, wenn Sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Industriemechaniker/in, Mechatroniker/in oder Elektriker/in bzw. eine der Funktion entsprechende Berufsausbildung
  • Ergänzt durch eine Weiterbildung zum/r Techniker/in oder ein Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau
  • Grundkenntnisse im Umgang mit CATIA V5 sowie SAP/R3 sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS Office (hauptsächlich MS Excel)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Weltweite Reisebereitschaft (ca. 50% bis 60%)
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke

Für nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen gerne Herr Markus Stotz telefonisch unter der Tel. Nr. 0751-359019-0 zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail (Anhänge/Anlagen können ausschließlich im Dateiformat PDF akzeptiert werden) an bewerbung@agento.eu

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck einer späteren etwaigen Einstellung oder Vermittlung gespeichert. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.agento.eu

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen !